25. Januar 2015

Nicht genug Schnee? - Man muss sich nur zu helfen wissen...



Dieses Wochenende stand nur eines im Mittelpunkt: der SCHNEE!!!

Da wir in einer Region leben, die nicht unbedingt mit Schneemassen gesegnet ist, ist die Freude natürlich umso größer, wenn es draußen doch mal weiß ist.

Für Samstag war Schnee vorhergesagt, die Aufregung riesig und dann kam der Samstagmorgen: NICHTS!!! Nicht ein winziger weißer Krümel lag auf der Wiese. Die Enttäuschung war groß. So fuhren wir also zu Oma und Opa und siehe da, am Nachmittag kamen erst kleine weiße Fussel vom Himmel, die immer größer wurden und plötzlich kam man sich vor, als blickte man in eine Schneekugel, als man aus dem Fenster sah. Und das Beste war natürlich: der Schnee blieb liegen! Da gab es kein Halten mehr. Natürlich musste die Große nach draußen, eine Schneeballschlacht machen und einen Schneemann bauen. Der Kleine war recht unbeeindruckt und spielte drinnen weiter.






Heute Morgen war es tatsächlich noch immer weiß, so dass in unseren Garten auf jeden Fall auch ein Schneemann sollte. Nun ja, der Schnee war mehr ein Pulver und auch die Menge ließ zu wünschen übrig. Aber Kinder wären nicht Kinder, wenn ihnen nicht trotzdem etwas einfiele. So beschloss die Große: „Wenn ich keinen Schneemann bauen kann, dann male ich mir jetzt eben einen in den Schnee!“ Sie schnappte sich die für den Schneemann vorgesehene Möhre und legte los. Ich musste schmunzeln.






Übrigens reichte der Schnee sogar aus, um noch etwa 3x mit dem Schlitten im Garten hin- und herzufahren. Dann stießen wir schon auf Grund.

Die restliche Zeit haben wir gemütlich drinnen verbracht, gespielt und uns den Winter einfach ins Haus geholt. Wie? Das könnt ihr hier nachlesen.

An dieser Stelle auch Herzlichen Glückwunsch zum 75. Geburtstag an Armin Maiwald, ohne den „die Maus“  nicht „die Maus“ und unser Sonntag nicht vollständig wäre!

1 Kommentar:

  1. Sehr kreativ so ein gemalter Schneemann - und auch sehr hübsch :-)
    Hauptsache es gab´ etwas Schnee. Das ist für die Kinder doch immer super :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...