6. März 2015

Schäfchen auf der Wiese - unser Frühlings-Bild



Der Frühling ist da!!! Endlich sieht man die Sonne wieder!

Deshalb haben wir uns den Frühling auch gleich mal in unsere Wohnung geholt.



Neulich habe ich beim Einkaufen ganz süße Holz-Schafe und Blümchen aus Filz entdeckt, so dass die Große ein Frühlingsbild zaubern konnte!

Das war wirklich leicht, hat ihr großen Spaß gemacht und dauerte auch nicht ewig. Nur die Wartezeiten muss man bedenken! Ansonsten ist dieser DIY-Tipp wunderbar für Zwischendurch geeignet!


Zuerst hat sie eine Leinwand in hellem Grün grundiert. 


Als die Wasserfarbe getrocknet war, hat sie dunkleres Grün auf einen Schwamm aufgetragen und hat mit der Tupftechnik dem Bild etwas Struktur verliehen. 

  
Nun hieß es wieder warten.
Zum Schluss konnten dann endlich die Schafe und die Blümchen aufgeklebt werden. Was sich da auf der Wiese tummelt, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Osterhasen verstecken da sicher auch gerne Ostereier ;-)

 
Süß, oder?



Was bastelt ihr gerade mit euren Kindern, um eure Wohnung frühlingshaft zu dekorieren? Ich bin immer dankbar für neue Ideen! Postet also gerne in die Kommentare!

Wenn dir dieser Post gefallen hat, schau dich gerne noch ein bisschen um und ich würde mich freuen, wenn du mir folgst - egal, ob hier auf dem Blog, bei Facebook oder Twitter! 

Kommentare:

  1. Wirklich sehr süß und schön geworden.
    Wir haben eine Blumenwiese und Schmetterlinge aus bunter Pappe fürs Fenster gebastelt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Deine Fensterdeko ist sicher schön geworden. Für unsere Fenster muss ich mir auch noch etwas überlegen. Liebe Grüße, Viola

      Löschen
  2. Hallo super süsse Sachen hast du��
    Ich floge dir mit dem Namen Nicole Grabner im Fb. Das Flachenbändchen in Rot wäre super!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...