12. April 2015

12 von 12 im April



http://4.bp.blogspot.com/-CjK3WgXx4IA/UABR9CTEOtI/AAAAAAAAJOw/WDnvy0mnjJ0/s1600/Bildschirmfoto+2012-07-13+um+18.43.40.pngDass der Zwölfte diesen Monat auf einen Sonntag fällt, passt dieses Mal sehr gut, denn die Woche davor waren Ferien und dementsprechend viel haben wir erlebt. Deshalb habe ich unsere Woche geteilt und zeige euch unseren heutigen Tag als Beitrag zu 12 von 12. 


Habt ihr Lust auf einen Familienausflug?


Der Morgen war ein bisschen chaotisch, weil unsere Nacht sehr kurz war. Deshalb bin ich mit der Großen aufgestanden und mein Mann konnte noch etwas schlafen und danach habe ich mich nochmal kurz hingelegt. Wir haben also am Vormittag wenige Fotos gemacht, denn direkt nach dem Mittagessen wollten wir einen Ausflug machen. Da wurde alles etwas knapp ;-)

Am Vormittag hat die Große ganz lang mit ihren Legos gespielt und ein Haus inklusive Garten aufgebaut.


Der Kleine hat währenddessen lieber gekocht.




Nach dem Mittagessen ging es direkt los. Wir fuhren zum Wildpark Potzberg.






Dort hatten wir uns mit Oma und Opa verabredet. Das ist so ein schöner Ort für einen Familienausflug! Zuerst haben wir einen kleinen Rundgang gemacht, die vielen Tiere bestaunt und teilweise gefüttert. Sieht das Geweih nicht flauschig aus?




Auch ein großes Mädchen will ab und zu getragen werden ;-)



Um drei Uhr begann dann die Greifvogelshow. Solche Shows finde ich immer wieder so faszinierend. Greifvögel sind doch einfach eindrucksvoll, oder?




Das fanden zumindest beide Kinder. Sie waren ganz gebannt und der Kleine hat sogar mitgeklatscht.



Am Ende war die Große mutig und hat einen Uhu gestreichelt.



Danach haben wir uns erst einmal gestärkt und die Große ist direkt auf den wirklich tollen Spielplatz geflitzt. Dieses Fass hatte es ihr besonders angetan.



Währenddessen hat der Kleine seine neuen Schuhe eingeweiht und vereinzelt sogar Schritte an nur einer Hand gemacht!



Viel zu schnell war der Tag zu Ende und wir fuhren nach Hause. Beide Kinder waren müde und sind recht bald ins Bett gegangen. Leider hat der Kleine etwas länger zum Einschlafen gebraucht, denn eigentlich hätte ich sehr gerne die Verfilmung von Kerstin Giers Buch „Die Patin“ angesehen. Er ist aber aufgenommen und ich werde ihn auf jeden Fall noch schauen!



Und nun wünsche ich euch einen guten Start in die Woche!


Weitere Beiträge zu 12 von 12 findet ihr bei Draußen nur Kännchen.

Kommentare:

  1. Ach Mist - die Patin habe ich total vergessen.
    Nun ist es zu spät ;)

    Schön, dass ihr auch so viel Sonne tanken konntet!
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hej, Euer Besuch in den Wildpark war aber schön! Wir waren mal im Wildpark Eekholt, da gibt es auch einen tollen Kinderspielplatz :)

    Liebe Grüße und eine ruhige Nacht

    Eure Küstenmami

    AntwortenLöschen
  3. Der Ausflug hört sich ja toll an. Ich war schon mehrmals in der Wilhelma und finde sie auch total klasse.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  4. Yeah! Ausflüge in Wildparks und so sind immer coooool. Dann noch Streichelzoo und alles ist schick. Die Zeit vergeht dann immer wie im Fluge und alle sind entspannt.
    Wir waren vor Jahren mal im Vogelpark Marlow, das war auch sehr beeindruckend mit den Greifvögeln. Auch wenn der Großzwerg damals geweint hat, als die Küken(reste) verfüttert wurden...
    Hab eine gute Woche!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...