28. Juni 2015

Unsere Woche #26



Dieses Wochenende sind wir spontan nach Rio geflogen…


Nein Quatsch, das ist natürlich nur eine Figur, an der wir beim Einkaufen vorbeikamen ;-)
 

Aber der Reihe nach. Diese Woche war meine letzte Woche in Elternzeit. Nächste Woche beginnt der „Ernst des Lebens“ wieder. Deshalb habe ich die letzte Woche zu Hause auch sehr genossen.


Besonders toll war es, dass mein Mann und ich es sogar hinbekommen haben, zusammen frühstücken zu gehen! 




Beim Mittagessen mag die Große momentan nur noch ihr 1x1-Tischset. Wahrscheinlich ist das so spannend, weil sie das 1x1 ja erst in der nächsten Klasse lernen wird.





Der Kleine findet Tischsets nicht so wichtig. Die würden wohl das Chaos auch nicht besser machen. Aber so muss es ja auch (manchmal) sein :-)




Diese Woche hatten wir einen großen Karton, der natürlich fleißig bespielt wurde. Ich finde es immer wieder lustig, dass egal, was in einem Karton drin war, der Karton immer das Interessanteste ist.





Natürlich waren wir bei dem guten Wetter auch draußen.
Auf dem Weg zum Spielplatz hat der Kleine sein Buch genau angeschaut.




Die Große hatte Spaß beim Klettern.



Nachdem sie sich anfangs etwas vor dem Lesen gedrückt hat, liest sie nun sogar ihrem Bruder im Auto vor. Da ist man natürlich stolz auf sein Schulkind!




Am Donnerstag musste ich sie von der Schule abholen, weil sie über starke Bauchschmerzen geklagt hatte. Zum Glück ging es ihr schnell wieder besser und wir konnten den Samstag bei Oma und Opa verbringen.


Es wurde gegrillt.



Der Kleine musste zwischendrin unbedingt den Roller der Großen ausprobieren.


Heute waren wir wieder bei Verwandten und haben im Garten das traumhafte Wetter genossen. Die Kinder konnten den Garten genau erkunden..



... toben ...



und frisches Obst pflücken. 



So muss das an einem Sommertag doch sein!

Nun sind wir zu Hause, die Kinder im Bett und ich bereite mich noch etwas auf morgen vor.

Außerdem möchte ich euch gerne nochmal an das aktuelle Gewinnspiel erinnern! Ich wünsche euch viel Glück!




Habt ihr das schöne Sommerwetter auch so genossen? Was habt ihr unternommen?



Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr wie immer bei Geborgen Wachsen.

Kommentare:

  1. Oh oh dann wünsche ich dir einen guten Start in die neue alte Arbeitswelt.
    Was machst du nochmal beruflich und wer betreut den Kleinen?

    AntwortenLöschen
  2. Dann mal einen schönen Arbeitsstart :) Arbeitest du dann Vollzeit?

    Leeecker Johannisbeeren, jetzt muss ich glatt nochmal zum Kühlschrank :D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...