2. August 2015

Unsere Woche #31



Die erste Ferienwoche ist vorbei und wir haben sie sehr genossen! 

Der Kleine war die komplette Woche zu Hause, da seine KITA momentan geschlossen ist und die Große wollte unbedingt jeden Tag in den Hort, denn die geben sich wirklich sehr viel Mühe und haben ein tolles Ferienprogramm auf die Beine gestellt. Davon habe ich natürlich keine Fotos. Aber sie waren zum Beispiel im Zoo, haben eine Fahrradtour gemacht,…








Während die Große unterwegs war, hat der Kleine viel Quatsch gemacht,



sein Essen genossen 


und gerne gemalt.



Es war wirklich schön, mal ganz viel Zeit zu haben. Man konnte richtig sehen, wie viel er allein in dieser Woche gelernt hat. Mein Lieblingswort ist zur Zeit „Huba“, das er abwechselnd mit „Auba“ sagt. Na, was meint er wohl? ;-)


Im Außenbereich wurde weiter viel gearbeitet. Die Terrasse ist nun fertig und die Einfahrt auch. Zwischendrin sah das Ganze so aus:



Das hat was von frisch gefallenem Schnee, in den man am liebsten reinlaufen würde, oder?


Kommende Woche werden wir dann nicht nur einzelne Stufen, sondern auch einen kompletten Weg zum Haus haben.



Zwischendrin habe ich den Mikrowellen Kuchen, den man mit der Tupperware MicroCook-Kanne backen kann, ausprobiert.




Er war gut, aber ist mir in der Mitte zu hart geworden. Das nächste Mal lasse ich ihn wohl besser etwas kürzer in der Mikrowelle.




Wirklich genossen habe ich es, morgens viel Zeit zu haben. Die Kinder kamen zum Kuscheln ins Bett und haben so süß zusammen gespielt. Hier kochen sie gerade ein Essen für den Hund.



An einem Abend war der Kleine so müde, dass er über dem Fläschchen-Trinken eingeschlafen ist.



Den Samstag Vormittag haben wir sehr ruhig angehen lassen. Die Kinder haben gemalt und gespielt.



Außerdem hat die Große gleich zwei ihrer geliebten Mosaikbilder gemacht. Von denen bekommt sie einfach nicht genug. Dieses Motiv war auch sehr passend zu unserem Ausflug.



Wir waren nämlich auf dem Heißluftballon- und Drachenfestival in Reinheim. Anfangs wollte die Große absolut nicht hin, fand es dann aber sehr schön.


Wir kamen an dem tollen Wald vorbei, den ihr oben schon sehen konntet und haben die farbenfrohen Drachen bewundert.



Überhaupt war die Dekoration sehr schön!


Die Große bekam eine Crêpe…



und hat dann ausgiebig im Stroh gespielt.



Auch der Kleine fand die Drachen sehr spannend.



Leider war er dann aber so müde, dass wir den Start der Heißluftballons verpasst haben. Ein paar Ballons haben wir zum Glück aber auf der Heimfahrt noch gesehen.


Heute wurde die Große von Oma und Opa abgeholt, denn sie macht dort „Urlaub“. Der Kleine fuhr mit uns zu Verwandten und wir hatten einen wunderschönen Tag. Am besten haben ihm die Sprudelflaschen gefallen ;-)



Wir haben abends noch die neue Terrasse eingeweiht – zumindest kurz, denn dann kam eine Wespe, die so aufdringlich war, dass es einfach keinen Spaß mehr gemacht hat, draußen zu sitzen.

Gewinnen könnt ihr übrigens auch diese Woche etwas - diesmal für die Kleinen:

http://kinderkichern.blogspot.com/2015/08/pippi-co-fur-die-kleinsten-verlosung.html

 


Was habt ihr bei diesem tollen Wetter erlebt?



Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr wie immer bei Geborgen Wachsen.



Kommentare:

  1. Hihi, Essen sieht bei uns gerade ähnlich aus! Der Küstenjunge macht alles mögliche damit - und manchmal landet auch etwas im Mund ;)
    Und die bunten Drachen sind ja wunderschön...

    Viele liebe Grüße und eine sonnige Woche

    Küstenmami

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einer wirklich tollen Woche aus. Und der Kleine hat die viele Aufmerksamkeit sicher sehr genossen. Hier lief es ähnlich, da auch hier die Kita gerade zu hat ^^

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben die vergangene Woche in Italien verbracht und haben uns die Sonne auf die Haut scheinen lassen! Aimee war im welligen Gardasee baden und ich habe derweil schöne Musik gehört und habe sie beim Baden beobachtet. Es ist so schön, wenn das Kind glücklich ist und ununterbrochen lächelt :)

    Deine Woche sah auch wieder sehr interessant aus! Das Mosaikbild ist eine schöne Sache!

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    das mit den Drachen sieht ja klasse aus und dein Sohn beim Essen auch :D. Das ist doch echt immer ne Schweinerei. :D

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, ich habe gerade deinen Blog entdeckt, ich lese den Blog von Mari (babykindundmeer) schon seit Jahren und du kommentierst dort ja auch oft :) einen schönen Blog hast du!
    Liebe Grüße, Julie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julie! Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich, dass du auf meinen Blog gestoßen bist und er dir gefällt. Ich wünsche dir auch weiterhin viel Spaß beim Lesen!
      Liebe Grüße, Viola

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...