31. August 2015

Unsere Woche #35



Nach einer unheimlich langen Fahrt mit ganz viel Stau und nicht-schlafenden Kindern, sind wir endlich zu Hause angekommen. Ich bin völlig erschöpft, aber die vielen tollen Eindrücke lassen mich noch gar nicht los und deshalb setzte ich mich gleich an den Post für euch! Diesmal wird es ein purer Wochenendpost mit ganz viel Urlaubsstimmung.




Am Freitag startete unsere Fahrt (mal wieder) bei Regen. 


Nach einer langen Autofahrt kamen wir aber bei strahlendem Sonnenschein in Bayern an. Wir besuchten zunächst eine gute Freundin von mir in Starnberg. Gemeinsam gingen wir zum Starnberger See. 



Es war wunderschön, sich abzukühlen und das auch noch bei diesem gigantischen Ausblick!

Ich liebe Wasser einfach. Da muss man doch einfach glücklich sein, oder?




Die Große war hellauf begeistert und wollte gar nicht mehr aus dem See herauskommen, der Kleine war noch etwas skeptisch und hat sich lieber erst mal die Enten und Teichhühner angeschaut.



Und außerdem habe ich es tatsächlich geschafft, ein Geschwisterbild im Partnerlook hinzubekommen! Leider habe ich vergessen eins von hinten zu machen :-( Mal sehen, wie ich es euch trotzdem zeigen kann.


Die folgenden Tage verbrachten wir bei einer lieben Freundin in München.


Am Samstagvormittag schlenderten wir durch die Innenstadt. Die Große war sehr beeindruckt! Auch die öffentlichen Verkehrsmittel waren spannend!

Hier einfach mal ein paar Eindrücke für euch:







Nachdem wir viel gelaufen waren, brauchten wir unbedingt eine Abkühlung. Die fanden wir bei den Surfern im Eisbach. Wir können nun bestätigen, dass der Name nicht umsonst so ist ;-)



Den Nachmittag verbrachten wir am Ammersee. Auch hier war es so schön!



Der Kleine hatte viel Spaß daran, Steine in den See zu werfen. Das platscht ja schließlich auch so schön!



Zum Abschluss des Tages sind wir zum Kloster Andechs gefahren.



Dort haben wir im Biergarten Abendbrot gegessen. Auch die Apfelschorle gab es im Bierkrug:



Heute mussten wir uns leider schon auf dem Heimweg machen. Aber zuvor haben wir das tolle Wetter noch etwas ausgenutzt und waren am Wörthsee.



Im Schatten ließ es sich gut aushalten.



Natürlich waren wir auch schwimmen!



Auf ihre Frisur war die Große heute besonders stolz.



Am frühen Nachmittag machten wir uns auf den langen Heimweg – absolut ungern, denn es war wunderschön. Freunde zu treffen ist ja immer schön, aber bei solchen Kulissen und diesem Wetter, mag man einfach, dass das Treffen gar nicht endet!


Es war ein richtiger kleiner Urlaub, an den ich mich immer gerne erinnern werde!


Ich möchte euch außerdem noch an das aktuelle Gewinnspiel erinnern, denn es gibt einen ganz ganz tollen Gewinn: Euer Wunschprodukt aus dem Shop [Engel+Banditen]. Ich habe euch hier unsere tolle Erinnerungskiste vorgestellt und dort könnt ihr auch am Gewinnspiel teilnehmen!

http://kinderkichern.blogspot.com/2015/08/engel-banditen-so-gehen-erinnerungen.html





Was habt ihr am Wochenende gemacht? Seid ihr in den Ferien in Urlaub gefahren?




Ich wünsche euch eine schöne Woche!




Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr wie immer bei Geborgen Wachsen.

Kommentare:

  1. Da hattet ihr aber ein wunderbares Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Hi Viola, schöne Bilder vom Starnberger See, da war ich vor ein paar Jahren mal und es war richtig schön. :)
    Wir haben am Wochenede ausnahmsweise kaum was gemacht, da wir gerade fleißig am Packen sind für unseren Trip, da müssen die Unterlagen, Flugpässe, Visa und alles mögliche gepackt werden, das ist kein Zuckerschlecken...puh..kurz am Strand waren wir aber trotzdem, ist ja fast direkt vor der Tür. :)

    Alles Liebe, Julie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julie! Das klingt ja alles sehr spannend! Euer Video konnte ich bisher leider noch nicht schauen, aber das hole ich auf jeden Fall noch nach! Liebe Grüße, Viola

      Löschen
  3. Die Frisur am Ende finde ich toll, eine ähnliche, nur ein wenig festlicher, musste ich meiner Nichte am Samstag zur Einschulung flechten. Die war auch ganz stolz auf ihren Haarschopf :) Am Starnberger See waren wir noch nie!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...