30. November 2015

Der Lern' und Sortier' Bauernhof von TOMY


Anzeige

Diesen Herbst waren wir irgendwie durchgängig krank. Auch unseren Kleinen hatte es übel erwischt. Er bekam hohes Fieber und war richtig schlapp. Da kam uns unsere Aufgabe als TOMY Toy Tester gerade recht, denn wir durften den Sortier‘ undLern‘ Bauernhof Tiere ausprobieren. 


Dabei handelt es sich um einen Traktor, dessen Insassen Bauernhoftiere sind. Die Kuh sitzt am Steuer, hinten sind Huhn, Küken und Schaf zu finden.
Damit die Tiere im Traktor Platznehmen können, müssen sie richtig einsortiert werden. Jedes der Tiere hat eine andere geometrische Form unter seinen Füßen.


Sitzen alle Tiere, kann die Fahrt beginnen. Dazu muss zunächst die grüne Fläche im Traktor nach unten gedrückt werden. Das hat unserem Sohn Schwierigkeiten bereitet, denn dabei sind die Tiere schnell wieder umgefallen. 

 
Zum Glück hat ihm die große Schwester da gerne etwas geholfen.


Als zweiten Schritt muss man die Kuh nach unten drücken. Dadurch setzt sich das Fahrzeug in Bewegung. Es erklingt eine Melodie und die Tiere machen ihre entsprechenden Geräusche. Die Musik ist mir persönlich viel zu laut – auch wenn man zwischen zwei Lautstärken wählen kann.
Der Traktor fährt etwa einen Meter, bleibt dann stehen und die Tiere werden nach oben geschleudert. Als ich die Beschreibung gelesen habe, rechnete ich mit dem Schlimmsten. Aber ich kann euch beruhigen, die Tiere fallen eigentlich nur um und ab und zu fällt mal eines davon wirklich vom Traktor runter.


 


Der Kleine war und ist von dem Auto hellauf begeistert. Er kann es kaum abwarten, bis es zum Stehen kommt und die Tiere endlich „üpfen“.

Auch wenn ich es im Geschäft nicht gekauft hätte, war der Sortier‘ und Lern‘ Bauernhof Tiere eine große Hilfe, um den Kleinen trotz Fieber bei Laune zu halten und wird noch immer gerne bespielt. Das finde ich das Tolle an diesen Tests. Man entdeckt manchmal Spielzeug, das man nicht gekauft hätte und merkt, dass die eigene Einschätzung als Erwachsener nicht immer stimmt.





Ging es euch auch schon einmal so, dass eure Kinder mit etwas total gerne gespielt haben, von dem ihr es nie gedacht hättet?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...