24. Januar 2016

Unsere Woche KW 3



Unsere Woche verlief anders als geplant. Eigentlich sollten mir am Montag die Weisheitszähne entfernt werden. Ich habe mich aber so stark erkältet, dass ich meine Weisheit noch eine Zeit lang behalten darf ;-)


Aber auch wenn die Mama krank ist, kann man innen wunderbar spielen und den Schnee ins Haus holen.
 



Am Dienstag hat es dann auch die Große erwischt, so dass sie nicht zur Schule gehen konnte. Ein bisschen Malen ging aber trotzdem.



Der Kleine fand den Schnee noch immer toll!



Nach dem Kindergarten ging es auf direktem Weg in den Garten.



Schaukeln kann man auch im Schnee!



Als ich wieder arbeiten war, hatte ich eine neue Schülerin in der Klasse – ein Flüchtlingsmädchen. Ich war wirklich beeindruckt von meinen Schulkindern, so dass ich euch ausnahmsweise einen Blick in mein Klassenzimmer werfen ließ.  



Am Freitag wurde auch der Kleine krank. Das Wochenende verbrachten wir daher ruhig. Am Samstag hat die Große etwas Dekoration für ihren Bruder gebastelt. Er ist ein wirklicher Fan der Lieben Sieben.



Währenddessen spielte der Kleine mit seinen Tieren.



Zu Mittag gab es Nudeln mit Tomatensoße – das essen alle gern.



Am Nachmittag machten die Große und ich uns einen Mama-Tochter-Nachmittag und gingen shoppen.



Eine kleine Stärkung gab es zwischendurch natürlich auch.



Als wir zurück zum Auto gingen, war es schon dunkel und die Große war ganz begeistert von den wechselnden Farben.



Heute rahmte ich die Bilder ein.



Die Große machte Hausaufgaben und am Nachmittag wurde sie spontan von einer Freundin eingeladen in den neuen Bibi & Tina-Film zu gehen. Das fand ich klasse, denn so blieb es mir erspart. Ich schaue wirklich gerne Filme mit ihr, aber die gefallen mir wirklich gar nicht.


Als der Kleine von seinem Mittagsschlaf aufwachte, hat er zuerst einmal mit seinem Papa ein Buch angeschaut. Ich sehe ihn so gern, wenn er noch den Schlafsack anhat. Das ist so niedlich.



Danach hatte er uns beide für sich und das hat er auch sehr genossen. Wir haben seine Eisenbahn aufgebaut und auch mit seiner Holzburg hat er gerne gespielt.



Ihr seht, wir haben das Wochenende genossen, auch wenn wir nicht sehr viel unternommen haben.


Die Gewinnspielfans unter euch, weise ich gerne noch auf die beiden aktuell laufenden Gewinnspiele hin.


Ihr könnt hier auf dem Blog einen Gutschein für ein Wandtattoo von RoomMates gewinnen.



Und die Fans von Maxomorra werden sich sicher über das aktuelle Gewinnspiel bei Facebook freuen.



Ich drücke euch die Daumen!



Wie war euer Wochenende? Hattet ihr Schnee?



Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr wie immer bei Geborgen Wachsen.

Kommentare:

  1. Eine tolle Woche hattet ihr. Unsere wasr auch schön. Sonntag zum Rodeln, Mittwoch mein Geburtstag mit vielen lieben Freunden, Freitag Salzteiganhänger Basteln mit den Kids, Samstag angemalt und Sonntag Brunch bei Freunden und am Nachmittag mit der Familie Kaffee und Kuchen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...