12. März 2016

12 von 12 im März



Heute war einer dieser Tage, an denen man eigentlich nichts Besonderes gemacht hat, die aber trotzdem wunderschön waren. Was wir genau gemacht haben, seht ihr bei unseren #12von12 im März:


Heute Morgen war die Große alleine unterwegs. 



Sie durfte mit ihrer Freundin und deren Familie ins Schwimmbad. Solche Momente machen mir immer wieder bewusst, wie schnell die Zeit vergeht. Nun ist sie schon 7 Jahre alt und groß genug, auch mal etwas ohne uns zu unternehmen…


Währenddessen war der Kleine bei uns, wir erledigten etwas Haushalt und waren einkaufen. Ich finde es immer wieder toll, dass unser Kleiner auch mal alleine spielt, so dass man doch das ein oder andere im Haushalt machen kann, während er beschäftigt ist. Heute hat er mit seiner Holzburg gespielt.



Da sich die Sonne heute nicht versteckt hat, gingen wir in den Garten. Die Kinder haben den letzten Schnee von der Terrasse gefegt.



Danach musste der Kleine unbedingt im Häuschen spielen.



Währenddessen pflanzten die Große und ihr Papa eine Palmweide ein.



Wundert euch nicht, die Große hat sich extra eine „Garten-Hose“ angezogen, die sowieso schon kaputt war…



Der kleine Pirat hielt Ausschau nach feindlichen Schiffen.



Danach bekam er eine neue Schaukel, denn seine erste Babyschaukel war leider so klein, dass er nicht mehr hineinpasste. Ich hoffe, dass diese nun eine bessere Wahl war und länger hält. Generell finde ich es super, dass sie eine Rückenlehne hat. Den größten Spaß hatte er übrigens daran, so stark mit den Beinen zu wackeln, dass seine Gummistiefel durch die Luft flogen.



Die Große entdeckte den ersten Marienkäfer in diesem Jahr.



Der Kleine fand es interessanter, etwas Matsch zu essen :-)



Im Haus wurde noch kurz gespielt, bevor der Kleine ins Bett musste. 


Natürlich wurde davor auch noch gekuschelt.



Wir „Großen“ haben noch ein neues Spiel ausprobiert und eine Folge „Full House“ angeschaut.
Nun ist auch die Große im Bett und wir machen uns noch einen gemütlichen Fernsehabend.


Habt noch ein schönes Wochenende!


Schaut auch bei den anderen Teilnehmern von 12von12 nach. Hier lang geht’s zu Draußen nur Kännchen.

Kommentare:

  1. Ein schoener Einblick in euren Tag. :) "Matsch essen" ist natürlich sehr lecker. :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag solche Tageseindrücke immer total gern <3 Und ich finds niedlich, dass die Große extra eine Gartenhose angezogen hat, an so was hätte ich in dem Alter nicht gedacht :D
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss gerade schmunzeln! Wir haben heute auch zum ersten Mal bei 12 von 12 mitgemacht und haben auch ein Weidenkätzchen eingepflanzt :) Aimee hat sich so ein Bäumchen schon immer gewünscht und heute war es nun soweit! So eine Zufall mit Eurem Bild!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. Erst dachte ich, der Kleine hätte Schokoladeneis gegessen :-) Aber Matsch ist ja auch nicht schlecht, hihi.
    Daran, dass mein Löwenjunge (auch erste Klasse) jetzt immer mal wieder was alleine machen will und macht, daran muss ich mich tatsächlich auch erst noch gewöhnen;-)
    Schönen Sonntag Euch.
    Tanja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...