9. Mai 2016

Unser Wochenende KW 18



Dieses Wochenende war traumhaft: vier freie Tage und ein umwerfendes Wetter. Von Mittwoch bis Freitag war ich in Berlin, um an der Blogfamilia teilzunehmen. Darüber berichte ich euch aber ein anderes Mal und konzentriere mich in diesem Post nur auf Samstag und Sonntag.

 
Den Samstag haben wir sehr entspannt verbracht. Ich war gerade erst zurück aus Berlin und hatte den Kleinen freitags leider nicht mehr gesehen. Deshalb nahmen wir uns morgens viel Zeit und haben gekuschelt, gespielt und die Kinder durften nachsehen, was in dem wirklich tollen Goodie Bag enthalten war. 


Seitdem ist das Xylophon hier nicht mehr wegzudenken. Es war so niedlich, als ich „Alle meine Entchen“ gespielt habe (Ihr merkt schon, meine musikalische Kompetenz ist weitreichend) und beide (!) Kinder mitgesungen haben. Das war das erste Mal, dass der Kleine wirklich mitgesungen hat.

Am späten Vormittag waren wir im Baumarkt, um noch das ein oder andere für unseren Garten zu besorgen. Hier kuscheln die beiden zwischen Blumenerde.


Den restlichen Tag verbrachten wir auch im Garten.
Der Kleine hat gebaut…


und fleißig mitgeholfen :-)


Die Große hatte Besuch von einer Freundin. Die beiden haben schön gespielt und am Ende des Tages noch etwas gemalt.


Der Kleine wollte natürlich auch unbedingt mitmachen.


Am Abend haben wir noch gegrillt, davon gibt es aber kein Foto.

Sonntag war Muttertag. Ich bekam wirklich süße Geschenke!


Nach einem gemeinsamen Frühstück machten wir uns auf zur Gartenschau nach Kaiserslautern.


Wir waren absolut begeistert, so schön ist es dort.

Die ganze Anlage ist wunderschön angelegt und die riesigen Dinosaurier bieten eine tolle Kulisse.


Man kann wunderbar spazieren gehen.


Ein „gesundes“ Mittagessen durfte nicht fehlen.


Danach schlief der Kleine sogar fast eine Stunde in seinem Kinderwagen. Ob es an den Pommes lag?


Uns hat es dort so gut gefallen, dass ich dazu nochmal einen eigenen Post verfassen werde. Bis dahin zeige ich euch einfach schon einmal ein paar Fotos:







Einen schöneren Muttertag hätte ich mir nicht vorstellen können. Den ganzen Tag entspannt und bei bestem Wetter mit der Familie zu verbringen ist doch wirklich das Schönste!

Wie war euer Wochenende? Wie feiert ihr den Muttertag?
Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!




Wenn dir dieser Post gefallen hat, schau dich gerne noch ein bisschen um und ich würde mich freuen, wenn du mir folgst - egal, ob hier auf dem Blog, bei Facebook, Instagram oder Twitter!  


Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr wie immer bei Geborgen Wachsen.

Kommentare:

  1. Schöne Bilder und ein schöner Bericht. Meinen Jungs würden die Dinos sicher auch gefallen💜

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Dass deinen beiden die Dinos gefallen würden, denke ich auch. Selbst für uns Erwachsene war es beeindruckend!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...