20. September 2016

Zu Besuch bei Jättefint in Köln



Bei Facebook und Instagram habt ihr ja schon gesehen, dass ich am Wochenende auf einem ganz besonderen Bloggerevent war: Johanna von Jättefint und Maria von Artventurehatten mehrere Blogger nach Köln eingeladen und ich hatte das große Glück, auch dabei sein zu dürfen. 



Ich muss gestehen, dass ich schon etwas nervös war, denn auch einige der ganz bekannten Bloggerinnen waren dabei und ich hatte befürchtet, dass es viele Grüppchen geben würde. Aber wisst ihr was? Das war gar nicht so. Alle waren sehr offen und ich habe mich mit vielen wirklich sehr nett unterhalten! Überhaupt kann man die Stimmung auf dem Event nur als herzlich bezeichnen! Ich habe mich die ganze Zeit über wirklich wohl gefühlt!



Schon früh am Morgen musste ich losfahren und habe mich unterwegs mit Claudia von Grashüpfer und Jenny von Kinderglück getroffen. Gemeinsam sind wir dann nach Köln gefahren. Gerade noch rechtzeitig haben wir vor Johannas Laden einen Parkplatz gefunden. Und schon ging es hinein, ins bunte Paradies:




Maria und Johanna begrüßten uns und auch die Blogger stellten sich vor, so dass man später leichter ins Gespräch kommen konnte.



Dazu hatten wir beim leckeren Buffet auch direkt Gelegenheit.




Zu trinken gab es unter anderem übrigens auch Birkensaft, aber davon habe ich mich nicht getraut zu trinken – denn ich habe starken Heuschnupfen und reagiere auf Birke ganz besonders allergisch ;-)


Nachdem alle gestärkt waren, wurden die Einzelnen Marken vorgestellt.


Lily-Balou ist eine belgische Marke, die auf Bio-Qualität und Mode im Retro-Design setzt. 



Ebenso wie Lily-Balou kannte ich die Marke Ebbe bisher noch nicht. Ebbe ist eine schwedische Marke, die im maritimen Design gehalten ist. Ist das Muster des Bodys nicht toll? Davon gibt es natürlich auch andere Kleidungsstücke wie z.B ein ganz besonders niedliches Kleid.



Kennt ihr Blafre? Die norwegischen Brotboxen sind der Hit in jedem Schulranzen oder im Kindergarten. Die Große hat eine Eule, die nun wohl täglich mit zur Schule fliegen wird ;-) Mir persönlich gefallen auch die Trinkflaschen sehr gut, denn sie haben eine besonders große Trinköffnung.



Weiter ging es in den Wolkenhimmel von Färg & Form aus Schweden. Findet ihr die Wolken genauso schön wie ich? Besonders die Kleidung finde ich ganz besonders entzückend!





Geggamoja ist eine schwedische Marke, die ich ganz besonders gerne mag. Vor allem das Kreuz-Muster hat es mir angetan. Außerdem gibt es wunderschöne farbenfrohe Kuscheltiere.




Sind die niedlichen Hosen von Blade & Rose nicht an jedem Windelpopo absolut hinreißend? Außerdem gibt es auch passende Söckchen und noch vieles mehr.



Lipfish kennen bestimmt viele von euch. Die Tiere haben sogar Namen: Janne, Gudrun und Doris. Ich freue mich schon darauf, euch die neue Kollektion bald vorzustellen! Und ganz vielleicht könnte es sein, dass ihr eventuell auch etwas gewinnen könnt ;-) 



Die fröhlich bunte Kleidung von Maxomorra habe ich euch schon mal genauer vorgestellt. Auch im Herbst und Winter könnt ihr euch auf Farbe in der dunklen Jahreszeit freuen! Denn es wurde sich gedacht: Auch im Herbst scheint die Sonne! Richtig so!




Ihr seht schon, Kleidung stand natürlich im Mittelpunkt. Floryd dagegen bietet viel für den Esstisch und die Küche an. Wie gefallen euch die Blaubeeren?
Schande über mein Haupt - ich habe vergessen das Geschirr so zu fotografieren, dass ihr es gut erkennen könnt. Schaut mal weiter oben bei Färg & Form sieht man es...


Und ein Tipp für alle Mamas aus München, Köln, Berlin und dem Ruhrgebiet: Schaut unbedingt mal bei my city baby münchen vorbei. Dort findet ihr viele Tipps rund um München und könnt euch Familiengutscheinbücher für eure Region bestellen, mit denen ihr eine Menge Ermäßigungen bekommt.



Nach den Vorstellungen gab es Eis für alle mit ganz besonderen Sorten. Ich habe Granatapfel-Orange probiert und es war wirklich lecker.



Oh je, jetzt habe ich viel zu viel geschrieben, aber wenn ihr durchgehalten habt, habt ihr auf jeden Fall einen Einblick bekommen ;-)


An dieser Stelle auch nochmal tausend Dank an Johanna von Jättefint und Maria von Artventure für die Einladung, die tolle Planung und den unvergesslichen Tag. Es war so schön mit euch!

Und wenn ich Lust habt, schaut doch mal bei den vielen schönen Blogs vorbei:
Baby Kind und Meer, Nenalisi, Mabaki, Everywhere I go, metterschling und maulwurfn, kleine Familienwelt, Frieda Friedlich, Liebling ich blogge jetzt, Frollein Pfau, Emma bloggt, Bloggermaman, Mami und Bebii, Minimenschlein, Natürlich Anna, kleines Freudenhaus, Sonea Sonnenschein, Lotte und Lieke 



Alles Liebe, eure Kiki


Wenn dir dieser Post gefallen hat, schau dich gerne noch ein bisschen um und ich würde mich freuen, wenn du mir folgst - egal, ob hier auf dem Blog, bei Facebook, Instagram oder Twitter! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...