22. Dezember 2016

Unser Wochenende KW 50



Am Freitag gab es Ferien!


In meiner Klasse gab es ein tolles Buffet, auf dem auch diese leckeren Muffins standen.




Außerdem wurden die Geschenke für die Eltern eingepackt.



Am Abend machte ich es mir mit einem Buch auf der Couch gemütlich. Wer mir auf Instagram folgt, weiß bereits, dass ich in letzter Zeit die Zeitreise-Bücher von Kerstin Gier gelesen habe. Wie findet ihr sie?



Den Samstag haben wir gemütlich verbracht. Morgens haben wir gemeinsam gefrühstückt.



Die Kinder haben ihren Adventskalender geöffnet.



Es wurde gebastelt – was es wurde findet ihr hier.



Hier liest unsere kleine Leseratte gerade in seinem Weihnachtsbuch.



Habt ihr auch so eine große Menge an Plätzchen? 


Diese hier haben die Kinder gemeinsam verziert.


Abends haben wir gemeinsam mit der Großen „Kevin allein in New York“ geschaut.



Am Sonntag haben die Große und ich schon morgens eine Verabredung mit einer Freundin und deren Mutter gehabt.

Wir fuhren nach Saarbrücken zu einem Konzert.




Auf dem Weg in den Konzertsaal waren wir quasi unter Beschuss. Ein komisches Gefühl, ganz in der Nähe Schüsse zu hören.

Das hatte folgenden Grund:



Wieder zu Hause haben wir noch ein paar Weihnachtskarten geschrieben.



Am Abend sind wir gemeinsam durch die Straßen geschlendert und haben uns die vielen Lichter angeschaut.





Leider kam ich nicht dazu, unser Wochenende früher zu veröffentlichen, aber vielleicht habt ihr ja trotzdem noch Spaß daran, es nachzulesen ;-)


Wenn dir dieser Post gefallen hat, schau dich gerne noch ein bisschen um und ich würde mich freuen, wenn du mir folgst - egal, ob hier auf dem Blog, bei Facebook, Instagram oder Twitter!  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...